17.7. morgens 8 Uhr „Flüchtlingslauf“: Sport Spiel Spannung Staatssekretär Syrer und Shahbanees Sesamkekse

Am Freitag, 17. Juli,  findet auf dem Sportplatz der Eilun Feer Skuul von 8.00 bis 9.00 Uhr ein  „Flüchtlingslauf“ statt.

Da laufen Flüchtlinge mit, aber es ist kein Lauf der Flüchtlinge, wie der Name den Uneingeweihten womöglich suggeriert, sondern ein Lauf von SchülerInnen  für Flüchtlinge. Ich war irgendwie erleichtert, als ich das begriffen hatte… also:

Etwa 400 SchülerInnen  werden auf dem Sportplatz der wyker  Eilun Feer Skuul einen Staffellauf veranstalten. Für jede gedrehte Runde mit dem möglichst kreativen „Staffelgegenstand“ soll Geld für die Flüchtlingsarbeit auf Föhr und in Schleswig-Holstein  gesammelt werden. Einige Sponsoren konnten von den Schülern schon gewonnen werden. Anschließend gibt es kleine Snacks und Getränke, das Ganze ist also kulinarisch gestützt. Ich höre, dass der bei mir sehr beliebte Koch Emal kochen wird und ich hoffe außerdem sehr auf Shahbanees Sesamkekse. Mit vollem Mund können wir sodann mit Asylbewerbern aus verschiedenen Ländern ins Gespräch kommen.  Auch der Staatssekretär der Bildungsministerin wird bei dieser Veranstaltung erwartet.
Also bitte.
Alles da, was wir morgens um 8 wirklich brauchen!

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*